Start  | 
  Impressum |  Sitemap

» Nominierungen Feierstunde Sport

Die Online-
Nominierung für die Feierstunde-
Sport finden Sie hier
.



» SSVG bei YouTube

Ab sofort finden Sie alle aktuellen Videos des SSV Gladbeck im eigenen Youtube-Kanal. Besuchen Sie uns hier:
SSV Gladbeck - YouTube.


» Stadt Gladbeck


Gladbeck - Die sportliche Stadt. Hier, auf der offiziellen Website der Stadt Gladbeck finden Sie alle Informationen zu unserer Stadt.

» Sportabzeichen 2017


Sparkassen-Sportabzeichen-
Wettbewerb 2017. Klicken Sie hier, um alle Informationen zum beliebten Wettbewerb zur Erlangung des Deutschen Sportabzeichens 2017 zu erhalten. Die Infos für 2017 sind ab sofort online!

» Qualifizierung 2016

Der neue Bildungsungsplan 2016 des KSB Recklinghausen ist fertig! Laden Sie sich den Plan als PDF-Dokument herunter: Bildungsplan 2016!


» Auf'm Platz


Auf'm Platz - Das Magazin für den Amateurfußball. Der Online-Auftritt des Amateurfußball-Magazins Auf'm Platz präsentiert sich ab sofort mit neuem Anstrich und hat auch sonst jede Menge zu bieten.

» Kurs-Schnellsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein, um unsere umfangreiche Datenbank nach Sportangeboten zu durchsuchen.


» Unsere Geschäftsstelle

Öffnungszeiten:

Geschäftszeiten
Mittwochs & Freitags
08.30 bis 12.30 Uhr

Termine nach telefonischer Vereinbarung unter 02043 - 691 821

Sa.
geschlosen.


» Die Sportvereine!

Vereins-
neuigkeiten
finden Sie hier.
Termine wie z. B. Veranstaltungen der Vereine finden Sie hier.


Neuigkeiten

 

Neujahrsempfang im Kotten Nie - “Sport soll näher an die Bürger rücken

“Sport soll näher an die Bürger rücken

„Der Sport macht die Zukunft aus“, auf diesen Satz von Bürgermeister Ulrich Roland ließ sich der Neujahrsempfang des Stadtsportverbandes (SSV) zusammenfassen. In diesem Jahr begrüßte erstmals Walter Pietzka als Vorsitzender des SSV die Gäste im Kotten-Nie. Auf eine allzu lange Amtszeit kann Pietzka noch nicht zurückblicken – er ist ja erst seit April 2017 dabei. Bei seinem ersten Neujahrsempfang als Gastgeber konzentrierte er sich so nicht auf den Blick zurück, sondern schaute nach vorn.

Er wolle daran arbeiten, dass „der Sport“, sowohl aktiv betrieben als auch passiv wahrgenommen – wieder näher an die Bürger der Stadt Gladbeck heranrückt. Als Beispiel nannte er den Bürgermeister-Cup, dem sportlichen Austausch mit den Gladbecker Partnerstädten. Der war ja bislang eine Fußball-Veranstaltung, Pietzka möchte den Austausch ausdehnen: „Als ersten Schritt versuchen wir gemeinsam mit dem VfL Gladbeck, in den Austausch auch die Leichtathletik miteinzubeziehen“, so Pietzka. Und kam gleich zur nächsten Neuerung. „Wir wollen, dass in Zukunft drei sportliche Groß-Events in der Gladbecker Innenstadt Platz haben, am besten am Samstagvormittag“, erklärte Pietzka, ohne weitere Details zu nennen.

Auch bezüglich des SSV selbst konnte Pietzka gute Nachrichten verkünden – der im vergangenen Frühjahr eingeleitete Generationenwechsel wird sich nämlich fortsetzen: Christa Oehmke (stellv. Vorsitzende) und Ralf Schönert (Kassenwart) werden aus dem Vorstand ausscheiden. Dafür sollen – vorbehaltlich der offiziellen Wahl natürlich – Brigitte Frericks-Bösch (bislang Geschäftsführerin) und Bettina Willing aufrücken. Bislang war Christa Oehmke als einzige Frau Vorstandsmitglied, bald werden es sogar zwei sein. „Richtig klasse“, findet Pietzka.

Gerade 20 Minuten brauchte Pietzka für seinen Neujahrs-Impuls, das kurze Grußwort von Bürgermeister Roland inklusive: Der bedankte sich vor allem bei den Ehrenamtlichen und betonte die Wichtigkeit des Sports für Gladbeck: „Als wir kürzlich einen Film mit einem Abriss der Stadtgeschichte vorgestellt haben, endete dieser Film mit dem Sport. Das ist unsere Aussage: Sport macht die Zukunft aus.“

(Philipp Ziser - WAZ Gladbeck )


Dokumente: (keine)